Seminare & Workshops


  Für Kinder

Wir bieten Kindertagesstätten, (Vor-)Schulen sowie Horten die Möglichkeit, mit ihren Kindern in zweistündigen Workshops selbst entworfene Handpuppen zu basteln und mit ihnen zu spielen. So wird nicht nur Kreativität und Feinmotorik gefördert, sondern auch die Kommunikation untereinander.

Beachten Sie bitte auch unsere geförderten Angebote und speziellen Ferienangebote.

  Für Pädagogen*innen

Für Pädagogen*innen und andere Multiplikatoren*innen bieten wir die Möglichkeit, sich im Handpuppenbau und -spiel fortzubilden. Das Gelernte kann dann bspw. in die Theaterarbeit oder auch in die Sprach- und Pragmatikförderung und therapeutische Arbeit mit Kindern einbezogen werden.

Beachten Sie bitte auch hier unsere geförderten Angebote.

  Weitere Angebote

Am Figurenbau und -spiel interessierten Laien und semiprofessionellen Puppenspieler*innen bieten wir weiterführende Seminare und Workshops an. Und in der „Offenen Werkstatt“ kann man gegen einen kleinen Unkostenbeitrag seine Lieblingsfigur nachbauen oder auch reparieren lassen.


Schriftliche Bau- und Spielanleitungen

Wir bieten allen Interessierten hier die Möglichkeit an, kostenlosen Bau- und Spielanleitungen herunter laden.

Filmische Bauanleitung für Klappmaul-Puppen

Haben Sie sich schon mal gefragt, wie Klappmaul-Puppen entstehen? Mit unserem kleinen Film können Sie es herausfinden.

Download Seminar-Programm

Unser neues Seminar & Workshop-Programm für die Spielzeit 18/19 können Sie hier herunterladen.