Aktuelles

15. Oktober 2018

PREMIERE von "Der Bär, der nicht da war"

Hamburgerin Cora Sachs präsentiert ihr neues Stück "Der Bär, der nicht da war" im Haus

Am kommenden Sonntag, den 21. Oktober feiert das neue Stück der Hamburger Künstlerin Cora Sachs in unserem Haus Premiere. Wir freuen uns sehr auf die von der Kulturbehörde Hamburg, der Hamburgischen Kulturstiftung und dem Bezirk Hamburg-Nord geförderte Produktion. Sie sind herzlich eingeladen zu kommen!

Foto: Cora Sachs

Foto: Cora Sachs

13. September 2018

Theatersaal im neuen Glanz

Hamburger Puppentheater jetzt mit Zuschauertribünen, neuem Fußboden und neuen Deckentraversen

Wurden im letzten Jahr in der Sommerpause mit Unterstützung des Bezirks Hamburg-Nord die Vorhänge erneuert, so haben wir diese Sommerpause genutzt, um endlich die Sichtbehinderungen abzuschaffen und den Saal zu einem Theatersaal umzubauen. Wieder mit großer Unterstützung des Bezirks Hamburg-Nord und den dortigen Regierungsfraktionen Die Grünen und SPD sowie der HASPA Region Barmbek konnten wir endlich nicht nur eine Zuschauertribüne einbauen, sondern auch den Fußboden neu gestalten. Die ersten Besucher*innen zur Theaternacht und im Familienprogramm bewunderten das Ergebnis bereits. Herzlichen Dank an alle Unterstützer*innen und die Firma Hanno Richter Messe- und Kulissenbau!

Auch konnten wir in der Sommerpause endlich die für die Vorhänge und Lichttechnik notwendigen Traversen einbauen. Auch hier war der Bezirk Hamburg-Nord eine große Hilfe. Danke!

Und für die schnelle, unkomplizierte und kollegiale Unterstützung mit dem Bühnenvorhang geht ein großer Dank an Thorsten Großer und Elisabeth Schulz vom Deutschen Schauspielhaus!

Foto: api

Foto: api

19. Juni 2018

Bezirk Hamburg-Nord fördert Modernisierung!

Nachdem im vergangenen Jahr mit Unterstützung des Bezirks Hamburg-Nord ein Teil der Vorhänge im Hamburger Puppentheater erneuert werden konnte fördert der Bezirk auch in diesem Jahr die weitere Modernisierung der Theaterräume. Auf Initiative der Bezirksfraktionen Bündnis90/Die Grünen und SPD bekommt das Hamburger Puppentheater bezirkliche Sondermittel in Höhe von 13.900 EUR für die Reparaturen des Fußbodens und die Erneuerung des Gestühls in der Spielzeitpause. Zudem beschloss die Bezirksversammlung, das Hamburger Puppentheater mit 27.551 EUR zur Erstellung einer Entwurfsplanung für die Modernisierung des Theaters zu unterstützen. Wir bedanken uns stellvertretend bei den Fraktionsvorsitzenden Michael Werner-Boelz (B90/Die Grünen) und Thomas Domres (SPD) und freuen uns auf die neue Spielzeit.

Foto: Juliane Kühn

Foto: Juliane Kühn

12. Juni 2018

Seminare und Workshops im Hamburger Puppentheater

Figurenbau und -spiel für Kleine und Große

Unsere Angebote zu Figuren- und Puppenbau mit Kindergruppen sowie rund um die Kunst des Figurenspiels finden Sie auf unserer Website oder in unserem Seminarflyer.
Ob Sie sich Grundlagenkenntnisse aneignen möchten, spezielle Angebote zur Stimmbildung oder Geschichtenentwicklung suchen oder einfach kreativ werden und etwas Neues ausprobieren möchten; hier werden Sie fündig!

Auch unsere tlw. geförderten Angebote für Schulklassen und Gruppen finden Sie hier.



01. Januar 2018

Verschenken Sie ein Theater-Vergnügen!

Gutscheine zum Verschenken

Gern können Sie für alle Vorstellungen Gutscheine zum Verschenken im Hamburger Puppentheater erwerben. Für das Familien- und Kinderprogramm stehen Ihnen mehrere wunderschöne Motive zur Auswahl. Für das Abendprogramm haben wir ein besonderes Motiv gewählt.

Sie können die Gutscheine an allen Veranstaltungstagen direkt an der Theaterkasse erwerben oder bei uns bestellen. Die gewünschten Gutscheine senden wir Ihnen gegen eine Bearbeitungsgebühr von 2 € mit einer Rechnung zu.

Zur Wahl stehen:

  • Gutschein für das Kinderprogramm
  • Gutschein für das Abendprogramm

Die Gutscheine sind für alle Veranstaltungstermine einsetzbar. Um eine Vorabreservierung wird gebeten.

   Gutschein bestellen