Schaf ahoi

(nach D. Haentjes)

Auf einer kleinen Nordsee-Insel lebt das Jungschaf Berthold und seine Mutter. Doch leider passt die Mutter viel zu sehr auf ihren Sohn auf, sodass Berthold von den anderen Schafen bald als „Muttersöhnchen“ verspottet wird, das man bei einer abenteuerlichen Flucht ans Festland nicht gebrauchen kann. Doch können die Ausreißer wirklich auf Bertholds Wissen über das Meer, den Wind und das Schafleben im Allgemeinen verzichten?

„So muss Puppentheater sein!“ Rhein-Zeitung

Hohenloher Figurentheater
www.hohenloher-figurentheater.de


  Nächste Aufführungen

im Hamburger Puppentheater:

  So, 24.02., 11:00 + 15:00 Uhr

  Di, 26.02., 10:00 Uhr

  Karten

  Spielplan