Die Schöne ... und der Froschkönig

Da ist der Vater, der jeder seiner drei Töchter von einer Reise etwas mitbringen möchte. Die Jüngste wünscht sich nur eine rote Rose. Die findet der Vater aber erst im Garten eines Ungeheuers. Und dann ist da noch die Kiste mit dem Frosch, der – wie wir alle wissen – schrecklicher sein kann, als ein Ungeheuer. Aber: „Versprochen ist versprochen!“

Zwei Märchen über den Reiz der Verwandlung, erzählt von einem Clown.

Gefördert durch die Kulturbehörde Hamburg

Ambrella Figurentheater
www.ambrella.de


  Nächste Aufführungen

im Hamburger Puppentheater:

  So, 24.11., 11:00 + 15:00 Uhr

  Di, 26.11., 10:00 Uhr

  Karten

  Spielplan