Die Prinzessin auf der Blume

Es war einmal die Raupe Isolde, die unbedingt eine wunderschöne Prinzessin werden wollte. Dazu Ratzfatz, der nicht mehr im Ameisenhaufen wohnen durfte, weil er zu laute Musik hörte. Und Hermann, der Marienkäfer, der Probleme mit dem Fliegen hatte, weil er unter Höhenangst litt.
Dann gab es da noch ein Blumenschloss, den kostbarsten Edelstein der Welt, ein Spinnennetz, eine zerdrückte Kirsche und das schönste Lied der Welt. Und schließlich die Erkenntnis, dass nicht nur der, der etwas Besonderes hat, auch etwas Besonderes ist.

Ein Stück zum Thema „Jeder ist besonders“, Toleranz und Freundschaft.

Gefördert durch die ASSITEJ mit Mitteln der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien im Rahmen von NEUSTART KULTUR - Junges Publikum

Holzwurm Theater

  www.holzwurm-theater.de

  Altersempfehlung: 4-8 Jahre

  Spielform: Tischfiguren, Großfiguren

  Dauer: 40 Min.

  Infos zur Buchung

  Zurück zur Übersicht