Der kleine Igel und die rote Mütze

Weihnachten an einem kalten Wintertag: Ein Päckchen fällt vom Himmel, dem kleinen Igel direkt vor die Füße. Darin eine wunderschöne, weiche, rote Pudelmütze und ein Zettel, auf dem steht „Für den kleinen Igel“. Aufgeregt probiert er die Mütze, aber sie passt nicht! Nachdem der kleine Igel seine Enttäuschung überwunden hat, überlegt er, wem er mit diesem wunderschönen Geschenk eine Freude machen könnte und hat eine großartige Idee.

Eine kleine Weihnachtsgeschichte über Wünsche, Erwartungen und Enttäuschungen, aber auch Freude, Freundschaft, Achtsamkeit und Mitgefühl.

Moving Puppets

  www.moving-puppets.de

  Altersempfehlung: 3-6 Jahre

  Dauer: 40 Min.


  Nächste Aufführungen

im Hamburger Puppentheater:

   So, 13.12.,  11:00 +  15:00 Uhr

   Di, 15.12.,  10:00 Uhr

   Mi, 16.12.,  10:00 Uhr

   Do, 17.12.,  10:00 Uhr


  Allgemeine Karteninfos

  Kompletter Spielplan