Der kleine Eisbär

(von H. de Beer)

Lars, der kleine Eisbär, sehnt sich nach den Abenteuern der weiten Welt. Als er eine Kiste findet, dauert sein Spiel nicht lange und – klapp! – ist er gefangen. Im Flugzeug zerbricht seine Falle und er lernt das Walross Balthasar und das Braunbärmädchen Lea kennen. Bei einer Zwischenlandung können sie fliehen und zu dritt gelangen sie auf vergnügliche und abenteuerliche Weise zum Nordpol zurück.

Eine abenteuerliche Geschichte um das Thema Freundschaft nach dem beliebten Kinderbuchklassiker.

Ute Kahmann

  www.ute-kahmann.de

  Altersempfehlung: 3-7 Jahre

  Dauer: 45 Min.


  Nächste Aufführungen

im Hamburger Puppentheater:

   So, 15.11.,  11:00 +  15:00 Uhr

   Di, 17.11.,  10:00 Uhr


  Allgemeine Karteninfos

  Kompletter Spielplan