Seminare für Pädagoginnen und andere MultiplikatorInnen

Theaterhandpuppen Bau und Spiel

Die Teilnehmer*innen lernen in vier Stunden, aus Weichschaumstoff einen Puppenkopf nach eigener Vorstellung zu gestalten. Versehen mit einem Puppenkleid wird das Spiel mit ihr auch gleich eingeübt. Die Anleitung lässt sich 1:1 auf die Arbeit mit Kindern übertragen. Für Pädagog*innen an Schulen mit Kess 1 und 2-Faktor ist die Teilnahme kostenlos. Eine Kooperation mit dem LI-Hamburg. Weitere Infos auch unter LI-Hamburg (Veranstaltungsprogramme online (TIS)) oder www.hamburgerpuppentheater.de

Kosten:
Teilnahmebeitrag: 20 EUR
Broschüre Puppenbau und Spiel: 5 EUR Schutzgebühr

Bescheinigung:
Die Veranstaltung können Sie in Ihr Fortbildungsportfolio mit aufnehmen.

Termine

Termin A: Fr., 15.09.2017, 16 – 20h, Anmeldeschluss: 31.08.2017.
Termin B: Fr., 17.11.2017, 16 – 20h, Anmeldeschluss: 02.11.2017.
Termin C: Fr., 19.01.2018, 16 – 20h, Anmeldeschluss: 04.01.2018.
Termin D: Fr., 23.03.2018, 16 – 20h, Anmeldeschluss: 08.03.2018.

Anmeldung unter:
Steffi Hoffmann
Tel.: 040 23934600
bildung@hamburgerpuppentheater.de

Teilnahmebedingungen:
Anmeldungen schriftlich an bildung@hamburgerpuppentheater.de. Die Teilnahme wird nur bei vorheriger Überweisung des Seminarbeitrages (ggfs. inkl. Materialkosten) auf das Konto der Arbeitsgemeinschaft für das Puppenspiel e.V. gewährleistet. Eine Stornierung bis 14 Tage vor Seminarbeginn ist kostenfrei möglich. Bis 7 Tage vor Seminarbeginn beträgt die Rückerstattung 50%. Danach entfällt eine Erstattung der Seminarkosten, nur Materialgelder werden zu 100% erstattet. Kommt ein Kurs nicht zustande, werden bereits geleistete Zahlungen zurückerstattet.


Workshops für Kindergärten, Schulen und Horte

Für Kindergärten, Schulen und Horte entwickeln wir seit Jahren verschiedene, teilweise kostenlose Workshop-Angebote. Eine Übersicht über die Angebote finden Sie hier.