Die goldene Gans

Frei nach dem Märchen der Brüder Grimm.

Trotz Spott und Hohn macht sich der „Dümmling“ voller Zuversicht auf, sein Glück zu suchen. Unterwegs begegnet er einem geheimnisvollen, grauen Männlein, mit dem er großzügig seinen Proviant teilt. Zum Dank gibt es ihm eine wundersame Gans mit goldenen Federn. Weil an der alle kleben bleiben, die sie berühren, kann er sogar die immertraurige Prinzessin zum Lachen bringen …

Die Exen + Die Artisanen
www.die-exen.de


  Nächste Aufführungen

im Hamburger Puppentheater:

  Karten

  Spielplan